Kundenfälle

Gesec

Der Fall Gesec

prix Ideuzo expérience collaborateur pour le client Dentsu

Die GESEC ist eine wirtschaftliche Interessenvereinigung (WIV), deren Ziel es ist, auf nationaler Ebene autonome kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu vereinen, die in den Bereichen Wartung, Betrieb, Instandhaltung und Arbeiten an Klima- und Elektroanlagen tätig sind.

Artus

Der Fall Artus

Artus

ARTUS interim ist ein französisches Familienunternehmen, das 1992 von Bruno de l’Espinay sur Tours gegründet wurde. Die zweite Generation, Alexis de l’Espinay, trat 2010 in das Unternehmen ein, um dessen Fortbestand zu sichern. Artus hat sich regional ausgeweitet und verfügt heute über mehr als 70 ARTUS-Interim-Agenturen in Frankreich und international.

Stockomani

Der Fall Stokomani

Stockomani

Stokomani ist eine französische Kette von Marken-Outlets. Gegründet im Jahr 1961, verfügt das Unternehmen über 130 Filialen. Das Unternehmen steht vor einer großen Herausforderung bei der Rekrutierung von Filialleitern, um seine Expansion in Frankreich zu unterstützen.

Saint Gobain Ideuzo maviemadistri

Der Fall Saint-Gobain

Saint-Gobain

Angesichts des zunehmenden Phänomens der “großen Resignation” und des immer wettbewerbsintensiveren Arbeitsmarktes ist es für das Personalwesen entscheidend geworden, neue Initiativen zu ergreifen, um die Vielfalt der 200 Berufe der Gruppe aufzuzeigen.

Ozitem

Der Fall Ozitem

Ozitem

Ozitem positioniert sich als führender Akteur, der Unternehmen bei der digitalen Transformation begleitet. Mit 400 Mitarbeitern strebt Ozitem an, strategischer Partner in so unterschiedlichen Bereichen wie Cloud, Managed Services oder audiovisueller Zusammenarbeit zu werden.

Kiabi

Der Fall Kiabi

Kiabi

Kiabi revolutioniert den Bekleidungsmarkt mit seinem Konzept erschwinglicher Mode für die ganze Familie. Die Marke zielt darauf ab, ihre Attraktivität in Berufen mit hoher Nachfrage zu steigern und gleichzeitig die Sichtbarkeit ihrer Anzeigen zu maximieren – und das alles innerhalb eines festgelegten Budgetrahmens.

Framatone

Der Fall Framatome

Framatone

Als weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Kernenergie strebt Framatome danach, seine Rolle als führender Industrieakteur zu stärken. Diese Ambition geht mit dem Ziel einher, engere Beziehungen zu seinen derzeitigen und zukünftigen Mitarbeitern zu pflegen und gleichzeitig seinen Ruf in Bezug auf soziale Verantwortung und Sicherheit zu festigen.

Electro depot

Der Fall Électro Dépôt

Electro depot

Électro Dépôt, Spezialist für den Vertrieb von Multimedia-Produkten und Haushaltsgeräten, ist ein bedeutender Akteur mit nationaler und internationaler Expansion. Mit 2 000 Mitarbeitern und einer wachsenden Präsenz in Frankreich, Belgien und Spanien plant Électro Dépôt bis Ende des Jahres rund 100 weitere Verkaufsstellen zu eröffnen.

prix experience collaborateur ideuzo

Der Fall Dentsu

Prix Ideuzo expérience collaborateur

Dentsu ist ein internationaler Kommunikationskonzern, der in 143 Ländern mit mehr als 66.000 Mitarbeitern vertreten ist. Dentsu unterstützt Marken bei ihrer Werbeinvestitionsstrategie und bietet Beratung und Unterstützung in verschiedenen Verbreitungsmedien (TV, Printmedien, soziale Netzwerke), um ihr Markenimage aufzuwerten.